Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Du darfst.

Du darfst Projektinformationen

08.07.11 - 09:00 Uhr

von: Messina

Du darfst – die Highlights aus unserem gemeinsamen Projekt.

Unser leckeres Projekt mit den Produkten von Du darfst geht heute leider zu Ende. Wir wollen einen Blick auf die Highlights der vergangenen Projekt­wochen werfen und allen Projektteilnehmern “Vielen Dank” sagen! Gemeinsam haben wir:

Getestet:
5.000 trnd-Partner haben die Produkte von Du darfst zusammen mit Freunden, Verwandten und Bekannten getestet. Dabei standen drei verschiedene Produktkategorien zur Verfügung: Wurst, Käse und Butter im Team “Brotzeit”, Gekühlte Fertiggerichte im Team “Flinke Küche” und Feinkostsalate im Team “Feine Salate”.

du-darfst_highlights

Kennengelernt:
Das Du darfst Produktsortiment besteht aus fast 100 unterschiedlichen Lebensmitteln. Deshalb haben wir zunächst gemeinsam die Produkte aus unseren Kategorien, die gekühlten Fertiggerichte, die Feinkostsalate und Wurst, Käse und Butter, kennengelernt.

Gekocht:
Per gekühltem Versand wurden dann die Startpakete mit vielen Du darfst Produkten geliefert. Zusammen mit unseren Freunden, Verwandten und Bekannten haben wir getestet und gekocht. Dabei haben wir viele Rezeptideen umgesetzt. Die grüne Du darfst Brotdose, die ebenfalls Teil des Startpakets war, kam bei uns und unseren Mittestern super an. Bei vielen befindet sie sich seitdem in täglicher Verwendung!

Gegrillt:
In der Sommerzeit eignen sich die Du darfst Produkte als Beilage beim Grillen. Auf dem Projektblog haben wir deshalb unsere Ideen zum Grillen geteilt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Du darfst

06.07.11 - 09:30 Uhr

von: Messina

Wir suchen den Satz zum Weitersagen.

Im Projektfahrplan haben wir Euch einen Satz zum Weitererzählen verraten. Nach den vergangenen Projektmonaten seid Ihr natürlich die Profis, wenn es um Du darfst geht. Deshalb möchten wir wissen:

Du_darfst_satz-zum-weitersagen

Wie empfehlt Ihr die Du darfst Produkte in einem Satz an Eure Freunde und Bekannten weiter? Schreibt Euren Vorschlag einfach in einem Kommentar.

Du darfst

05.07.11 - 09:21 Uhr

von: Du_darfst_Team

Feedback auf Eure Fragen: Teil 6

Liebe Projektteilnehmer,

wenn Ihr schon immer mal wissen wolltet woher der Name der “Frühlings-Frikadelle” stammt und welche Produktänderungen oder -ergänzungen für die Du darfst Produkte geplant sind, dann findet Ihr interessante Infos in den heutigen Antworten auf Eure Fragen:

Gibt es die Frühlingsfrikadelle nur im Frühling, oder hat der Name nichts mit der Jahreszeit zu tun?
Mit knackigen Möhrchen und bissfestem Kohlrabi ist das Gericht vom Frühling inspiriert. Es lässt sich aber super das ganze Jahr über genießen.

Gibt es auch Süßigkeiten von Du darfst?
Nein, leider nicht, trotzdem danke für diese Anregung. Diese nehmen wir in unsere weitere Produktentwicklung mit auf. Für die Zwischzeit können wir Dir die leckeren Rezepte auf www.du-darfst.de empfehlen. Probier einmal den Joghurt-Grießkuchen mit Äpfeln oder den Kaiserschmarrn mit Kirschen. Mmmhhh….Lecker!

Den ganzen Beitrag lesen »

Du darfst

01.07.11 - 11:58 Uhr

von: Messina

Welche Du darfst Produkte empfehlt Ihr für ein Picknick?

Der Sommer ist inzwischen in Deutschland angekommen und die warmen Temperaturen laden zu einem Picknick in der freien Natur ein. Auch die
Du darfst Projektteilnehmer nutzen diese Gelegenheit, um Freunden und Verwandten von den leckeren Du darfst Produkten zu berichten. trnd-Partnerin Ostsee87 genießt Du darfst bei einem Picknick am See, während trnd-Partnerin rovena75 Picknick und Radtour verbindet.

trnd_du-darfst_picknick
Bild von trnd-Partnerin manja

[...] Wie [..] angekündigt, habe ich dieses Wochenende die ‘Du darfst’-Salate mit gaaanz vielen Leuten getestet. Das Wetter lud ja geradezu dazu ein, die Zeit draußen zu verbringen mit Picknick und Grillen. Samstag habe ich mich mit vielen Freunden – wir waren fast 50 – zum Picknick am Schlachtensee Berlin getroffen. Wir machen es immer so, dass jeder etwas zu Essen mitbringt[...]. Ich habe natürlich gleich die Gelegenheit genutzt, um die ‘Du darfst’-Kartoffelsalate vorzuführen. Es haben alle einmal probiert (mehr war ja auf Grund der wenigen Proben nicht möglich). [...]
trnd-Partnerin Ostsee87

Den ganzen Beitrag lesen »

Du darfst, Team "Flinke Küche"

29.06.11 - 09:29 Uhr

von: Messina

Stimmt ab: Welches Gericht soll das neue Du darfst Menü werden?

Das Marketing-Team von Du darfst überlegt derzeit, ein neues gekühltes Fertiggericht auf den Markt zu bringen und braucht dazu Euren Input:

Welche der folgenden Ideen für ein neues Gericht ist Euer Favorit?

1. Königsberger Klopse mit Gemüsereis
2. Minifrikadellen mit Erbsen, Möhren und Kartoffelpüree
3. Kassler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree
4. Jägerrahmschnitzel mit Kartoffeln und Champignons
5. Eintopf (Erbseneintopf, Möhreneintopf, Bohneneintopf, Asiaeintopf)
6. Grünkohl mit Würstchen
7. Nasi Goreng

Schreibt einfach per Kommentar, welcher der sieben Vorschläge Euer Favorit für ein neues Du Darfst Gericht ist!

Du darfst

27.06.11 - 12:34 Uhr

von: Messina

Wie viele Sterne gebt Ihr Du darfst?

Auf Produktbewertungsplattformen wie dooyoo, ciao und yopi haben einige Projektteilnehmer bereits ihren Eindruck zu den Du darfst Produkten gepostet. trnd-Partnerin annora vergibt auf dooyoo 5 Sterne für den leckeren Du darfst Kartoffelsalat mit Crème fraîche.

bewertungsplattformen_du-da

Um Du darfst zu zeigen, wie wir die Du darfst Produkte gemeinsam bekannt machen, ist es super, wenn wir auf diesen Plattformen von unseren Erfahrungen berichten. Die Links zu den Artikeln sind am besten in einem Gesprächsbericht aufgehoben.

@all: Auf einer Skala von 1 bis 5 Sternen: Wie viele Sterne gebt Ihr den Du darfst Produkten?

Du darfst

24.06.11 - 09:51 Uhr

von: Messina

Habt Ihr Freunde, Bekannte und Verwandte schon zu Du darfst befragt?

Mit den Marktforschungsunterlagen aus dem Du darfst Startpaket habt Ihr die Möglichkeit Eure Freunde, Bekannte und Verwandte zum Thema “Bewusste Ernährung” zu befragen. Alle Marktforschungs-Ergebnisse könnt Ihr online übermitteln. trnd-Partnerin nadua organisierte für unser gemeinsames Projekt eine Brotzeit und sammelte das Feedback ihrer Mittester auch per Mafo.

trnd_du-darfst_mafo
Foto von trnd-Partnerin MicraMaus

Die Geschmacksknospen wurden schon eine Woche im Voraus geschult, denn da habe ich meinen Arbeitskollegen die Nachricht überbracht, dass wir gemeinsam die neuen “Du darfst” Produkte zum Thema “Brotzeit” testen. Kaum kam das Paket an, füllte sich unser Aufenthaltsraum zum Probeessen. Für frisches Baguette hatte ich gesorgt. Man konnte es in jeder Ecke hören; diesen unbeschreiblichen Genuss und Geschmack. Alle waren riesig begeistert und haben direkt ihren MaFo-Bogen ausgefüllt. [...] Den Satz “Das muss ich mir unbedingt holen” und “Da möchte ich auch mitmachen” habe ich am heutigen Morgen nicht nur einmal gehört.
trnd-Partnerin nadua

@all: Habt Ihr auch schon Eure Freunde, Bekannte und Verwandte zu
Du darfst befragt und gemeinsam die Marktforschungsunterlagen ausgefüllt?

Du darfst, Team "Flinke Küche"

22.06.11 - 11:11 Uhr

von: Messina

Womit dekoriert Ihr die Du darfst Produkte am liebsten?

Die Du darfst Fertiggerichte sind ideal, wenns in der Mittagspause oder abends mal schnell gehen muss. Das Auge isst aber natürlich trotzdem mit und deshalb dekoriert trnd-Partnerin tonton2010 die Du darfst Frühlings-Frikadelle mit einer Tomate.

trnd_du-darfst_dekoration-f

Am Freitag konnten wir endlich die Frühlingsfrikadelle probieren. Mir persönlich hat die Frühlingsfrikadelle viel besser geschmeckt als das Putenbrustfilet. Das Fleisch auch die Sosse und das Gemüse war für meinen Geschmack gut gewürzt. Ich fand es sehr toll, dass die Kartoffelscheiben nicht zermatscht sondern ganz waren. [...] Meine Tochter hat die ganzen Kartoffeln rausgefischt, ihr haben sie ganz gut geschmeckt. Es war ein leckeres Gericht.

@all: Womit dekoriert Ihr Eure Mahlzeiten am liebsten?

Du darfst

21.06.11 - 11:00 Uhr

von: Messina

Das Du darfst Projekt geht in die Verlängerung!

Liebe Projektteilnehmer,

das Team von Du darfst und trnd sind begeistert darüber, was sich in den vergangenen Wochen in unserem gemeinsamen Du darfst Projekt alles getan hat. Eure Anregungen, Berichte und die vielen tollen Fotos haben uns sehr beeindruckt, so dass wir heute eine coole Neuigkeit für Euch haben: Wir werden unser gemeinsames Du darfst Projekt um zwei Wochen, also bis zum 08. Juli 2011, verlängern.

trnd_du-darfst_verlaengerun

Wir freuen uns auf weitere spannende Themen rund um Du darfst, auf viele coole Weitersage-Aktionen und interessante Diskussionen hier auf dem Blog!

Also, nutzt Eure Zusatz-Chance durch die Verlängerung, gemeinsam mit Eurem Team, die Du darfst Meisterschaft für Euch zu gewinnen und berichtet von Euren Gesprächen: https://www.trnd.com/members/bericht.trnd

Du darfst

16.06.11 - 09:45 Uhr

von: Du_darfst_Team

Feedback auf Eure Fragen – Teil 5

Liebe Projektteilnehmer,

Euer Feedback zu den Du darfst Produkten ist uns sehr wichtig. Deshalb gibt es auch diese Woche neue Antworten auf Eure Fragen:

Von trnd-Partnerin chicken_777:
Haben gestern beim vespern über die Butter gesprochen von Du Darfst. Schmecken tut sie ja wirklich gut, aber streichen lässt sie sich leider mehr schlecht als recht. [...] Ein weiterer negativer Punkt ist, dass sie nach ein paar Tagen in der Butterdose schon eine seltsame Farbe bekommt. Warum wird die denn so gelb? Das kann ich so meinem nächsten Besuch nicht mehr hinstellen, man könnte fast meinen, die wird nach zwei Tagen schon schlecht? An was liegt das denn?
Wenn die Butter einige Tage offen steht, kommt es zu einer minimalen Verdunstung des Wassers und gleichzeitig zu einer Ausdünstung des enthaltenen Fettes in der Butter. Dieser Vorgang ist nach einiger Zeit üblich, bei Butter und Margarine. Auch wenn die Du darfst Butter weniger Fett als herkömmliche Butter enthält, kann dieser Prozess hier statt finden. Dies bedeutet jedeoch nicht, dass die Butter verdorben ist. Du kannst sie also weiterhin genießen.

Von trnd-Partnerin biankaG:
Allerdings fiel ihr gleich auf, dass auf dem Eiersalat die Angabe fehlt wie lange der Salat geöffnet haltbar ist. Ich hätte ja schon ein schlechtes Gewissen diesen geöffnet nach 3 Tagen noch zu essen. Gibt es dazu eine Angabe?
Leider kann man keine allgemeingültige Aussage dazu treffen, wie lange ein Produkt nach dem Öffnen noch haltbar ist, da dies von den Lagerbedingungen abhängig ist. Wir empfehlen unsere Produkte nach dem Öffnen innerhalb von drei Tagen bei sachgerechter Aufbewahrung (von max. + 7°C) zu verbrauchen. Diese Empfehlung kann immer nur unter Voraussetzung einer hygienischen Handhabung erfolgen, das heißt das Vermeiden von Kontakt mit anderen Lebensmitteln bzw. die Entnahme mit einem gereinigten Löffel und das umgehende Wiederverschließen der geöffneten Packung nach dem Gebrauch. Den ganzen Beitrag lesen »