Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Du darfst.

Du darfst

18.05.11 - 09:17 Uhr

von: Messina

Warum Gesprächsberichte wichtig sind.

Vor allem für diejenigen, die noch nicht so lang bei trnd sind, möchte ich noch einmal kurz erklären, wozu die Gesprächsberichte im Rahmen unseres Projekts eigentlich gut sind und warum sie vor allem so wichtig sind:

Grundsätzlich basiert die Idee hinter trnd auf Geben und Nehmen. Das Team von Du darfst möchte gemeinsam mit uns erleben, wie die Du darfst Produkte bei uns allen ankommen und hat dafür 5.000 Startpakete zur Verfügung gestellt und dafür gesorgt, dass all Eure Paketet gut gekühlt bei Euch zu Hause angekommen sind. Weiter beant­worten Nicole und Stefanie als Ansprechpartnerinnen unsere Fragen rund um die Produkte von Du darfst.

Du_darfst_blogbild_warum-berichte-wichtig-sind_

Im Gegenzug wünscht sich Du darfst möglichst viel Feedback zu ihren Produkten. Wie finden wir als trnd-Community die gekühlten Fertiggerichte, die Feinkostsalate und Wurst, Käse und Butter von Du darfst? Wie reagieren unsere Kollegen wenn wir Ihnen zum Mittagessen ein leckeres Fertiggerichte zubereiten? Wie schmeckt unserer Familie die Brotzeit? Und was sagen Freunde und Bekannte zum Kartoffelsalat und dem Streichgenuss Ei-Bacon?

trnd steht für Marketing zum Mitmachen und durch unser gemeinsames Projekt soll natürlich auch Mundpropaganda entstehen. Auf diese Weise wollen wir mithelfen, die Produkte von Du darfst auf ange­nehme Weise bekannter zu machen – einfach durch das Weitergeben unserer ehrlichen Meinung an Freunde, Bekannte und Kollegen.

Und hier schließt sich der Kreis: Wir wollen du darfst am Ende des Projektes natürlich auch berichten können, wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projektes rund um die Du darfst Produkte geführt haben und wie wiederum die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren. Das geht nur über die Berichte – und damit können wir Du darfst dann hoffentlich auch überzeugen, gemeinsam noch viele weitere spannende Projekte durchzuführen!

Bei den Gesprächsberichten ist es Euch überlassen, wie sie aussehen. Unsere Gesprächsberichte können mal kurz und knapp – z.B. nur ein kleiner Hinweis auf ein Gespräch (oder z.B. auch einen Blogpost, Foren­eintrag oder Ähnliches) oder mal ganz lang und ausführlich – mit detailliertem Feedback, Lob, Kritik, individuellen Testergebnissen oder Fotos von Euch und Euren Mittestern sein… Hauptsache offen, ehrlich und konstruktiv – genau so, wie wir es bei trnd eben pflegen.

Auf jeden Eurer Gesprächsberichte erhaltet Ihr dann natürlich – wie immer bei trnd – eine individuelle Antwort und Wombats. Auch wenn Ihr vielleicht mal etwas länger auf eine Antwort von uns warten müsst, bei uns geht kein Bericht verloren. ;-)

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 18.05.11 - 10:11 Uhr

    von: clasaspe

    Ich habe schon paar Berichte geschrieben. Was ich an diesem Projekt echt super finde, man sieht die Anzahl Wombats von den bereits geschriebenen Berichten. Interessant wäre jetzt noch die Anzahl der Berichte.
    Aber meine Bilder habe ich noch nicht gefunden.

  • 18.05.11 - 12:39 Uhr

    von: miranda82

    ich habe auch schon Berichte formuliert, kann sie aber leider nicht mit Bildern versehen. Wenn ich auf den entsprechenden Link klicke, werde ich auf die “mein trdn” Seite geleitet. Mein gesamter Bericht ist dann verloren und ich fang von vorn an. Mach’ ich einen Fehler, liegt es an der Beta-Version meines iExplorers oder kann ich nur an anderer Stelle Fotos einfügen?
    Auf jeden Fall finde ich es spannend, wie die Gesprächsberichte und unser aller Feedback die Produktentwickung beeinflussen können.

  • 18.05.11 - 13:32 Uhr

    von: leolady

    Ich hab auch schon ein paar Berichte geschrieben, aber leider kann ich meine Bilder bei trnd nicht sehen :-(
    Aber es macht mir auch sehr viel Spaß über du darfst zu berichten :-)

  • 18.05.11 - 17:03 Uhr

    von: Karirin

    (Ihr müsst euren Beitrag editieren, damit hier nicht alles dick geschrieben wird ^^ )

    Ich hab 2 Berichte geschrieben. Meine Fotos sieht man in der Gallerie, hab aber noch keine Wombats bekommen. Also warte ich mit dem Schreiben lieber noch ein wenig ab, bis die ersten Punkte mal eingetrudelt sind. Ihr scheint ja von Berichten geradezu überhäuft zu werden, wenn ihr nicht mit Antworten nachkommt. xD

  • 18.05.11 - 17:20 Uhr

    von: Anakin1212

    werden denn am Ende die Meinungen auch hier auch dem Blog zusammengefasst? (also, was so in den Berichten geschrieben wurde?)

  • 18.05.11 - 18:36 Uhr

    von: Jeamy171

    Diesmal hänge ich ein bisschen hinterher ich muss noch ein paar gesprächsberichte schreiben denke dann wird es ein paar punkte mehr geben fjür Brotzeit!

  • 19.05.11 - 07:53 Uhr

    von: hauchen

    Gesprächsberichte finde ich sehr wichtig. Die Firmen,die diese Produkte zur Verfügung stellen,möchten ja auch wissen,wie es ankommt und was man evtl. verbessern kann.

  • 19.05.11 - 11:37 Uhr

    von: Pegasusisflying

    Ich habe bereits einige Gesprächsberichte mit Eindrücken von mir und meinen “Mittestern” geschrieben. Auch Bilder habe ich mitgeschickt.
    Es sind in den Berichten auch Vorschläge und Anregungen zum Projekt enthalten.

  • 19.05.11 - 13:49 Uhr

    von: Froeschle160

    Gelobe Besserung was die Häufigkeit meiner Gesprächsberichte angeht – versprochen.

  • 19.05.11 - 14:02 Uhr

    von: Messina

    @Anakin1212: Am Ende des Projekts gibt es hier auf dem Blog eine Zusammenfassung der Highlights in unserem gemeinsamen Projekt. :-)
    @Karirin: Schreib uns lieber gleich einen Bericht von Deinen Gesprächen, nicht dass Du es noch vergisst. Keine Sorge – alle Berichte werden beantwortet, auch wenn es manchmal ein bisschen längern dauert.
    @miranda82: Ich habe das eben für dich überprüft. Probier doch bitte nochmal Fotos per Bericht an uns zu senden oder schicken Sie im Zweifel an messina@trnd.com
    @clasaspe: Hast Du schon auf den einzelnen Seiten geblättert?

  • 19.05.11 - 16:30 Uhr

    von: aiko

    Ich habe gerade einen Berichtsmarathon hinter mir. 5 waren es, wenn ich mich nicht verzählt habe. Allerdings musste ich alle ohne Bilder abschicken, weil ich die gemachten Bilder nirgends finden konnte. :( Ich glaube mein Handy fand die Fotos so lecker, dass es sie verspeist hat ;)

  • 19.05.11 - 18:01 Uhr

    von: nordlicht88

    ich habe bis jetzt 3 Berichte geschrieben. Da werden aber in den nächsten Tagen auf jeden Fall wieder welche Folgen…hab schon wieder einige Gespräche geführt. nun folgt am wochenende ein “Paul? wer ist eigentlich Paul abend” an dem wir Grillen und den Kartoffelsalat und den Ei Bacon Aufstrich probieren werden.

  • 20.05.11 - 03:44 Uhr

    von: cmaurer

    Macht schon Sinn mit den Gesprächsberichten.

  • 21.05.11 - 14:29 Uhr

    von: evajaeger

    Also ich habe bisher im privaten wie auch beruflichen Kreis getestet und kann sagen dass 80% reines Lob dabei sind. Wenn kritisiert wird, ist dies meist eine geschmackliche Frage und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten. Das meiste Lob kommt für Optik und Geruch sowie die super leichte und schnelle Zubereitung. inde es auf jeden Fall toll beim Projekt mitmachen zu können und auch sehr interessant die Reaktionen und Meinungen zu beobachten und zu sammeln :)

  • 22.05.11 - 10:22 Uhr

    von: Teyla

    Ich habe schon Berichte geschrieben. Allerdings werden es bei dem Projekt wohl nicht ganz so viele Berichte. Man kann zwar einige Leute erreichen, aber nur so, dass man mehrere Leute auf einmal an einem Gericht probieren lässt.
    Ich bin in der Flinken Küche, habe also von jedem Gericht 5 Stück bekommen und kann 5 Probier-/Vergleichaktionen starten.
    Ansonsten kann ich noch mit jemanden darüber reden, aber theoretisch über Essen reden ist nicht wirklich “lecker” ;-)
    Es wären ein paar Rabattcoupons hilfreich gewesen um Bekannte, Kollegen, Freunde, etc. zum Kauf zu animieren und dann mit ihnen darüber zu sprechen.
    Aber ich gebe trotzdem alles, damit ihr einige Meinungen bekommt :-)

  • 25.05.11 - 11:45 Uhr

    von: Sunshine4Fun

    Auf geht´s Team Flinke Küche, schön weiter Berichte schreiben. Bei mir sind mittlerweile alle Du Darfst Gerichte verputzt worden, leider :) Werde aber trotzdem versuchen weiter Berichte und Meinungen zu sammeln. Jedem den ich treffe empfehle ich übrigens die leckere Lasagne von Du Darfst :) Mein Freund konnte es inzwischen nicht mehr hören, sodass er gestern mit vier Päckchen von der Lasagne vor meiner Tür stand. Wir haben dann gemeinsam gegessen und er war auch begeistert, ein Träumchen. Lediglich die Portion war ihm etwas zu klein, aber wir hatten ja zum Glück vier Schalen ;)

  • 27.05.11 - 11:29 Uhr

    von: ingelein1

    Also ich frage mich, warum das ganze Projekt bis Ende Juni geht, die Produkte sind bei mir schon lange verputzt (MHD wäre ja auch schon abgelaufen). Eine kürzere Laufzeit hätte es glaube ic h auch getan. ;-)